Überblick über Casino Spiele: Blackjack

Blackjack ist ein interessantes und süchtig machendes Spiel. Es gibt verschiedene Arten von Spielen im Blackjack.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 13.12.2018)


 
jackpotcity

 
Bonus
1600€

 
Jetzt Spielen!

 
leovegas

 
Bonus
200€

 
Jetzt Spielen!

 
betwaycasino

 
Bonus
1000€

 
Jetzt Spielen!

Dieses Kartenspiel mit einfachen Regeln wurde von all dem berühmten Spiel „einundzwanzig“ gebildet. Keine Anzahlung erforderlich – Codes von online Casino Sie sagen, dass es im 17. Jahrhundert vor Christus erschien.

Die erste Erwähnung dieses Spiels ist in den Geschichten des spanischen Autors Miguel de Cervantes aufgezeichnet. In Frankreich war Blackjack auch als „einundzwanzig“ oder „Vingt-et-un“ bekannt. Die Franzosen begannen Mitte des 18. Jahrhunderts Blackjack zu spielen, wodurch das Spiel sehr populär wurde.

Der Name des Spiels kommt von der gleichen Namenskombination. Jetzt ist diese Kombination nicht mehr, aber das Spiel hat seinen Namen behalten.

Das Ergebnis des Spiels in Blackjack hängt nur von der Fähigkeit des Spielers ab, Strategien anzuwenden und schnelle Entscheidungen zu treffen.

Wenn Sie das Prinzip dieses Spiels verstehen wollen, studieren Sie das Material darüber, wie man Blackjack spielt. Wenn der Spieler genug Wissen hat, kann das Casino verlieren. Deshalb ist Blackjack bei Fans von intellektuellen Spielen sehr beliebt.

Viele Spieler sind an Blackjack interessiert, nachdem eine große Anzahl von Büchern über die verschiedenen Strategien des Spiels veröffentlicht wurde. Daher bieten alle Online Casinos die beliebtesten Varianten des Spiels in Blackjack.

Wenn Sie Blackjack spielen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich für Spiele mit einem „Live“ -Dealer zu entscheiden. Sie werden nicht nur mit echten Karten spielen, sondern auch wertvolle Erfahrungen sammeln. Dennoch ist Ihre Zeit für Entscheidungen in dieser Art von Spiel sehr begrenzt. Bevor Sie das Spiel beginnen, empfehlen wir Ihnen daher, die grundlegende Strategie zu studieren.

In Blackjack-Turnieren können Sie Ihr Wissen bewerten und mit anderen Spielern vergleichen. Außerdem können Sie durch den Einsatz fortgeschrittener Strategien einen langfristigen Vorteil gegenüber dem Casino erzielen, aber erwarten Sie nicht, dass Sie mit Blackjack reich werden. Genießen Sie das Spiel und nehmen Sie es als Unterhaltung, und nicht eine Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Spielregeln beim Blackjack

In den meisten Blackjack oder „21“ 6 Decks von Spielkarten Französisch (Deck Blackjack), aber ihre Anzahl können 8. Jedes Deck erreichen ist in der Regel aus 52 Karten zusammen. Denomination Karten – zwei in vier Farben Ass, darunter 2 schwarzen Anzug – Spitzen Spitzen und Quer Kreuze und 2 rot – Worms Worms und bubnyBubny.

Spiel BlackJack

Nach den Regeln von Black Jack im Grünen, eine Karte im Wert zwischen 2 und 10 zu ihren Werten entsprechen und von 2 bis 10 Punkten gemessen nach dem Nennwert, bringt die hohe Karten (Bube, Dame und König) 10 Punkte, während kann das Ass auf 1 bewertet oder 11 Punkte.

Das Ass kann sogenannte „weiche“ Kombinationen ausgeben. Nach den Regeln des Spiels von Blackjack, bedeutet dies, dass die Ausgabe von einer Kombination aus einem Ass mit bestehenden 8 Gläsern Gesamtscore von 9 bis 19 reichen kann, die als Ergebnis von 19 Punkten werden die sehr „weiche“ Kombination betrachtet wird.

ber nach den Regeln des amerikanischen Blackjack, wenn ein Spieler der nächste Karte in der Menge zieht 21 Punkte gedreht, fällt ein Ass Wert 1 Punkt zu, so dass die Kombination aus einem Ass und zum Beispiel „Seven“ wird den Spieler 19 Punkte bringen. Wenn ein Spieler eine „Acht“ zieht, fällt der Wert des Ass ebenfalls auf 1 Punkt, wodurch der Spieler 16 Punkte erhält.

Nach den Regeln des Spiels im Blackjack, Spieler konkurrieren nicht miteinander, und die so genannten Händler, um eine Kombination von Karten zu erhalten, die einen höheren Wert als er haben wird. Es ist jedoch wichtig, die festgelegte Schwelle von 21 Punkten nicht zu überschreiten. Falls der Dealer das Limit von 21 Punkten überschreitet, gewinnt der Spieler.

Der Hauptvorteil beim Blackjack ist das Verhältnis 1: 1. Das heißt, wenn der Spieler eine Kombination aus einem Ass und einer Karte mit einem Wert von 10 Punkten gesammelt hat, erhält er eine Belohnung im Verhältnis 3: 2. Bei einem Preis von 1 Euro beträgt der Gewinn also 2,50 Euro.

Es gibt auch eine Regel, die besagt, dass der Dealer kein Recht hat, die Karte zu ziehen, wenn das Ergebnis in 17 Punkten erreicht wird. Ansonsten, wenn der Wert seiner Karten weniger als 17 Punkte beträgt, wird er weiterhin Karten ziehen. Während Sie online spielen, können Sie sich immer auf die Tabelle beziehen, die detaillierte Anweisungen zum richtigen Spielen enthält. Darüber hinaus enthält die Tabelle nützliche Tipps für Anfänger.

Wenn Sie kommen mit der Art von Blackjack, wo die Belohnung in einem Verhältnis von weniger als 3: 2 (am häufigsten in einem Deck und Varianten des Spiels), denken Sie daran, dass die wirkliche „Obergrenze“ von möglichen Auszahlungen im Casino viel höher sein könnte.